Startseite Notierungen Kalender Forum
flag

MT5.com - Einfache und klare Handelsempfehlungen für die Währungspaare EURUSD und GBPUSD 25.09.2020

parent
Analysen:::2020-09-25

Einfache und klare Handelsempfehlungen für die Währungspaare EURUSD und GBPUSD 25.09.2020

Die Abwärtsbewegung des EUR/USD-Währungspaares setzte sich fort, wobei am letzten Tag das Unterstützungsniveau von 1,1650 lokal durchbrochen wurde, was auf das vorherrschende bärische Interesse am Markt hinweist. Der Preis ist stabil unter dem Seitenkanal von 1,1700//1,1810//1,1910 gehalten, was die Tatsache der Abwärtsentwicklung ebenfalls bestätigt und zu einem Wechsel von einem Aufwärtstrend zu einem Abwärtstrend führen kann.

Aufgrund der gewonnenen Daten zur Kursposition können wir davon ausgehen, dass es einen Rollback am Markt gibt, der die Abwärtsentwicklung noch eine Weile verzögern wird. Maximale Rückroll-/Korrekturkraft, basierend auf der Grenze des zuvor gebrochenen Seitenkanals, d.h. Bewegung in Richtung des Niveaus von 1,1700/1,1710. Die Abwärtstbewegung wird sich fortsetzen, wenn der Preis unter dem Wert von 1,1650 gehalten wird, in Richtung von 1,1550-1,1500.

Nachdem der Kurs unter 1,2770 gehalten wurde, befindet sich das Währungspaar GBP/USD in der Verzögerungsphase, in der die Schwankungsbreite 1,2674/1,2770 beträgt. Die Tatsache des Durchbruchs des Unterstützungsniveaus von 1.2770 ist unbestreitbar, der Markt ändert allmählich seine mittelfristige Richtung von einer Aufwärts- zu einer Abwärtstendenz. Im Gegensatz zur europäischen Währung ist der Preis des Pfundes seit Anfang September um etwa 6% gefallen, was auf das vorherrschende Abwärtsinteresse hindeutet.

Die Schwankungsbreite von 1,2674/1,2770 wird bald durchbrochen werden, wobei die Abwärtsentwicklung als die Hauptstrategie betrachtet wird. Dies basiert auf den Daten vom 1. September, der Preis wurde unter dem Unterstützungsniveau von1,2770 gehalten, und die Abwärtsbewegung war tief.

Ein alternatives Szenario der Marktentwicklung ist theoretisch mit einer größeren Korrektur, anstelle der bestehenden Pause innerhalb der Grenzen von 1.2674/1.2770 möglich. Selbst in diesem Szenario wird die Wiederaufnahme der Abwärtsbewegung hoch sein, allerdings mit einer leichten zeitlichen Verschiebung.

Gven Podolsky
Analyst InstaForex
Artikel teilen:
parent
loader...
all-was_read__icon
Sie haben zur Zeit die besten Veröffentlichungen gesehen.
Wir suchen schon etwas Interessantes für Sie...
all-was_read__star
Kürzlich veröffentlicht:
loader...
Neuere Veröffentlichungen...